Archiv 2021

Projekt „AB plus“ geht in die Verlängerung!

Das Projekt „alternative Betreuung plus“ im Auftrag der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) erhält bis Ende 2022 eine Verlängerung. Dadurch können noch mehr Betriebe teilnehmen, speziell auch aus dem öffentlichen Dienst.

Gemeinsam mit unseren Partnern, der Unfallkasse Hessen und der Unfallkasse Nord, wollen wir u. a. kommunalen Betrieben und ihren Führungskräften die Möglichkeit geben, Sicherheit und Gesundheit in den Mittelpunkt ihres betrieblichen Handelns zu stellen. Dazu bietet das Projekt Unterstützung, z. B. in Form einer online-gestützten Führungskräftequalifizierung.

Interessierte Betriebe können sich bei uns melden.